Logo

iPadBlog.de (Audio) Notizen aus dem iPad-Alltag!

Der iPadBlog.de Podcast steht Euch mit spannenden Audiobeiträgen und Erfahrungswerten eines einst freiberuflichen kreativen PR- und Kommunikationsberaters im Bereich Medienproduktion und Informationsdesign bereit. Kombiniert durch interessante News aus dem Bereich Mac & IT. Das ist Eure SCHIMANSKI ZONE: Technologie, Innovationen und News. Hier auf www.iPadBlog.de – Einfach online reinhören!

18.10.19, 12:11:28

#125 Warum ich das aktuelle iPad nicht kaufe und lieber einen Online-Videorekorder verwende


Download (21 MB)

Logo

"Wenn Du glaubst, mit mobilen Endgeräten kann man das Fernsehprogramm nicht aufnehmen,

DON'T PUSH THE BUTTON."

Alle iPad Modelle haben etwas gemeinsam: Eine Farbauswahl und eine Bildschirmdiagonale, die deutlich größer als jene vom iPhone ist. Perfekt also, um Bewegtbilder, sprich Video & TV zu schauen. Mit dem 7,9" Retina Display mit TrueTone über das 11" Liquid Retina Display mit ProMotion Technologie und True Tone bis hin zum 12,9" Liquid Retina Display mit ProMotion Technologie und True Tone ist die Auswahl an Bildschirmgrößen vielfältig . Sinnvolle Anwendungen sind allerdings Mangelware. Diese selbstgestellte Aussage kann ich aber in Teilen doch wieder widerlegen, denn denken wir an die letzte  am 10. September 2019 erschienende Keynote, erscheint mir mit dem Gaming Service APPLE ARCADE and APPLE TV+ einige kostenpflichtige Anwendungen, die im US-Markt erst noch getestet und für sinnvoll beurteilt werden müssen. Hierzulande bleibe ich lieber bei meinem – wenn auch oft kritisierten – deutschen Fernsehprogram. Wie ich mein Tablet, dessen unverzichtbares und hochwertiges Display und eine Online-Anwendung geschickt kombiniere, verrate ich Euch in dieser Ausgabe.

LDPcom



24.09.19, 13:48:00

#124 Relaunch Podcast. Audio Podcast in 3. Staffel geht ab September 2019 an den Start


Download (14,7 MB)

Logo

In eigener Sache: Audiosendungen mit Regelmässigkeit und einem Touch Wohlfühl-Gehör

Seit 2005 produziert das Team von LDPcom diverse Audiosendungen für den iPadBlog. Doch letztes Jahr merkten wir die immer größeren Abstände zwischen den einzelnen Episoden. Unzufriedenstellend für das ganze Sprecherteam, aber auch unsere Zuhörer hatten keine Regelmässigkeit mehr zu erwarten, um sich auf eine Sendung wirklich zu freuen. Das Kernteam hat leider die Wichtigkeit einer Audiosendung dahingehen priorisiert, dass eine Lücke von über einem Monat akzeptabel sein sollte. Für ein Technikportal mit täglichen Neuerungen unvorteilhaft, so dass sich der Gründer & Herausgeber dies nur einige wenige Wochen angeschaut hat. Hinzu kamen technische Probleme, die wir erst iTunes zuschieben wollten – jetzt alles wieder gut?


Seit April 2019 – gleich direkt nach unserem Hacker-Angriff (und der Apple Keynote im März 2019) – haben aufmerksame Zuhörer sicherlich festgestellt, dass unsere Podcastsendungen regelmäßigerer erscheinen, die Audiosendung meist live gestreamt wird und wir wieder ein festes Format aufzuweisen haben. Die Lösung ist eine Test-Kooperation mit Corporate.Infoshows.de. Das Team hat das gleiche Ziel: Hoher Anspruch sollte Selbstverständlich sein. Gleichzeitig möchten wir einen persönlichen Bereich mit Wiedererkennungswert schaffen: Die SCHIMANSKI ZONE. In dieser meiner persönlichen Zone, möchte ich den iPadBlog.de Podcast mit den Schwerpunkten Technology, Innovationen und News fortführen.


BILD: Transformation Altes Logo zum Persönlichen Logo

Eure Vorteile bis September 2019



  • Regelmäßige Audiosendungen - Alle Podcasts im Überblick

  • Abwechslungsreiche Sendung

  • Livestream - Live im Chat teilnehmen [Funktion im April 2019 abgestellt]

  • Interaktiver Podcast: Eure Kommentare und Ihr als Gastsprecher

  • Mehr Erfahrungswerte, Impulse und Meinungen

  • iCloud Kalender als Abo – Kalender im April 2019 eingestellt

  • Zwei Klicks bis zum kostenfreien Abo


Wir produzieren einen Podcast für unser Portal iPadBlog.de. Das garantiert Euch, dass immer Sprecher zusammen kommen können, um für Euch die spannendsten Nachrichten zu recherchieren, zusammen zu fassen und dann im Podcast zu analysieren und zu besprechen. Garantiert mit der eigenen Meinung. Dass die Audiosendungen gratis in iTunes (und Spotify) zu abonnieren sind, wisst ihr sicherlich schon lange. Daher können wir uns auch weitere Kooperationen vorstellen: Stellt Euch vor, ihr seid ein junges (oder erfahrendes und dynmaisches) Unternehmen und möchtet eigentlich einen eigenen Podcast haben. Dafür habt ihr aber keine Ressourcen und so entscheidet ihr Euch einfach, dass wir als iPadBlog.de eine Erweiterung im Podcastnamen für einen bestimmten Zeitraum einwilligen. Dann würden unsere Zuschauer einfach den EuerNamen iPadBlog.de Podcast zukünftig hören. Kontaktiert uns einfach für weitere Infos.




24.09.17, 20:03:17

#123 Interview mit Nordbergh [Norbert Dietrichs] auf der dmexco 2017


Download (38,1 MB)

Willkommen zu einer weiteren Audioepisoden direkt aus dmexco 2017 in Köln – die Aufgabe von diesem Herrn, den wir heute interviewen ist das freie Berater für social Media und für Unternehmenskommunikation –  eine absolut ehrliche Haut. Ganz zufällig hat er die Zusage für ein Interview mit Stewart Copeland – Drummer von The Police – erhalten. Viel Zeit war da nicht, denn mit dem Promomaterial musste Norbert gleich los legen. Welche Themengebiete will er abdecken und wie ist er bei seinem Interview vorgegangen?


Seit 2012 ist er eingefleischter Apple-Jünger: MacBook (Büro), iPhone 7 (das Internet ist mobil geworden) und iPad (für Messen und Notizen) – komplettes Büro. Es gibt auch noch ein Mikrofon und ein Stativ – das war es.


Wir sprechen über die digitale Veränderung, obwohl er Veränderungen nicht mag, über seine technische Ausstattung und diversen Apps, die er sinnvoll kombiniert und einsetzt. Hersteller sollen leben und denken, "Wir machen Content und Apps aus Sicht des Nutzers," ist ihm bei der Wahl seiner Apps sehr wichtig. Vor allen Dingen möchte eich gerne wissen, welche Social Media Kanäle er für seine Kunden nutzt und wie er seine Inhalte managt. Gerade Inhalte, die aus Texten, Bildern und Videos bestehen, müssen in Einklang gebracht werden. Daher auch die Frage, welcher Social Media Kanal ihm die meisten Kunden gebracht hat. Twitter beispielsweise wird als Rechercheinstrument hauptsächlich verwendet – doch was ist mit Google Plus und Hangouts? Weitere Social Media Kanäle wie Pinterest, Instagram und YouTube werden auch diskutiert. Auch sprechen wir über die möglichen Suchtgefahren in den Social Media Kanälen – wie viel Stunden werden dort verbraucht, wie und woher kommen die beruflichen Kontakte, was macht man richtig, wie kommuniziert es am sinnvoll (Nutzerverhalten).


Viel Vergnügen beim Zuhören.




06.03.17, 14:55:53

#122 Interview mit eggs unimedia [Martin Brösamle]


Download (17,2 MB)

Willkommen zu einer weiteren Audioepisoden direkt aus dem Customer Experience Forum – den Digital Trends 2017 in Frankfurt am Main. Ein bunter Tag mit abwechslungsreichen Vorträgen haben wir am 2. März 2017 erfahren und einer der Sprecher stand direkt mit uns im Dialog. Entwickler aus Leidenschaft, passionierte Teamplayer und ambitionierte Visionäre in einem modernen Unternehmen – das sind die eggs unimedia! Spaß bei der Arbeit und ein partnerschaftliches Verhältnis zum Kunden stehen bei diesem Team an erster Stelle. Das Ziel: wohlfühlen – genau wie die eigenen Mitarbeiter! Mit den Kompetenzen als Adobe Business Partner und einem ausgeprägten Leistungswillen realisieren eggs unimedia auch Eure Wünsche. Denn die erfolgreiche Umsetzung von Webprojekten ist seit 25 Jahren die eigene Stärke. eggs unimedia setzt dabei auf Adobe Experience Manager und die Lösungen der Adobe Marketing Cloud. Ob Websites, Apps, die Digitalisierung von Antragsprozessen oder Firmenblogs – alle multimediale Auftritt gelingen und werden zum Highlight.
Heute zu Gast bei den Digital Trends 2017 in Frankfurt haben wir Martin Brösamle, Leiter Vertrieb & Marketing, eggs unimedia eingeladen, der hier den Vortrag zum Thema „Banking digital – wie die Investitionsbank Berlin auf ihre Kunden zugeht“ kund getan hat.


Viel Vergnügen beim Zuhören.




17.12.16, 06:21:00

[17. Dezember] #121 Erinnerung: HIT Radio FFH lässt Apple Care Hotline mal warten


Download (13,6 MB)

Willkommen zum 17. Adventstörchen bei unserem digitalen Adventskalender. Heute geben wir auch etwas auf die Ohren und dann auf die Bauchmuskeln – eine gehörige Portion Humor, die sich – wie sollte es sein – ganz um das iPad dreht. Kennt ihr die Klinik Fischer? Wir und Apple auch nicht. Denn ganz viele Hörer von dem hessischen Radiosender FFH haben im Jahre 2011 gesagt, dass man bei Apple so lange in der Warteschlange warten muss. ZU diesem Zeitpunkt ist das iOS-Gerät gerade mal ein Jahr gewesen und erfreute sich ebenfalls schon höchster Beliebtheit.

Das Guten Morgen-Team hatte sich dann zur Aufgabe gemacht, bei Apple direkt anzurufen und ein Problem mit dem iPad in der Schönheitschirurgie Fischer vorzutäuschen und so die Apple-Support-Arbeiterin an der Hotline mal im Gegenzug warten zu lassen. Mit welchen lustigen Einschnitten und Gelegenheitskomik Apple konfrontiert wurde, dürft ihr in diesem Podcast selbst hören.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass FFH der Urheber dieser Episode ist und wir den Audiobeitrag für unseren Podcast verwenden dürfen. Schliesslich ist es doch schön, gemeinsam Humor zu verteilen.